ALIEN CONTACT
ALIEN CONTACT 54 Inhalt Archiv

Helge Kautz

Die Sagittarius-Verschwörung

Originalausgabe • 2003

Science Fiction > Alien Contact
Buch-Tips
Momox-Books.de - Einfach verkaufen.
Helge Kautz, beruflich als Webmaster für einen großen Spielepublisher tätig und privat (unter anderem) Science Fiction-Fan, schrieb schon für die richtungsweisende Computerspiel-Space-Opera X - Beyond the Frontier einen recht eindrucksvollen Abenteuer-Roman. Entpuppen sich die meisten Romane zu Spieleproduktionen als einfallslose Merchandising-Ware ohne nennenswerten literarischen Anspruch, schreibt Helge Kautz seine Bücher ohne kommerziellen Druck. Ihn trieb vielmehr die Faszination der Spielwelt und die Lust am Schreiben dazu, seine - bisher zwei - Romane zu Papier zu bringen. In seinen Erstlingswerk Farnhams Legende bewies sich Helge Kautz als talentierter Geschichtenerzähler, der zwar keine literarischen Höhenflüge wagt, aber im besten Sinne gute Unterhaltung bietet. Leider gab es Farnhams Legende nur als Beilage zu dem Computerspiel-Erweiterungs-Set Xtension zu erwerben, und so wurde es von vielen SF-Fans gar nicht wahrgenommen.

Die Sagittarius-Verschwörung dagegen ist im regulären Buchhandel erhältlich. Wie schon in Farnhams Legende benutzt Helge Kautz eine Computerspielwelt als Hintergrund für seinen neuen Roman. Die Sagittarius-Verschwörung basiert auf dem Action-Adventure Yager, das zuerst für Microsofts Spieleplattform X-Box entwickelt wurde. Im Buch geht es um die Entführung des Prototypen eines mächtigen Raumkampf-Jägers. Geriete diese mächtige Waffe in die Hand einer einzigen Machtgruppierung, würde dies das Kräftegleichgewicht des Planeten erschüttern und so unweigerlich zur Katastrophe führen. Doch davon weiß Magnus Tide, Held des Romans, noch nichts. Auf der Suche nach seinem besten Freund gelangt er vorerst an zwielichtige Gestalten, freundet sich mit einer Piratin an und plant eine Befreiungsaktion. Erst nach und nach wird Magnus Tide bewusst, in welcher Gefahr er schwebt, wie groß die Wahrscheinlichkeit eines neuen Krieges geworden ist und an welchem Ort der High-Tec-Kampfjäger versteckt liegt.

Helge Kautz entwickelt seine temporeiche Geschichte mittels mehrerer Erzählebenen, deren Verbindungen erst mit voranschreitender Handlung sichtbar werden. Leider lesen sich einige Dialoge recht platt und auch die Hauptprotagonisten sind zu farblos gehalten. Oft dominiert allein die aktionreiche Handlung und lässt wenig Platz für eine differenzierte Figurenentwicklung. Dennoch versteht es Helge Kautz, spannend zu erzählen und den Leser schnell in seine Romanwelt einzuführen. An die Qualität seines Romanerstlings kommt er jedoch nicht heran.

Gerd FreyALIEN CONTACT

Originalausgabe
Helge Kautz, Die Sagittarius-Verschwörung
(THQ Entertainment, 2003) Bestellen
232 Seiten
Leser-Service
Lieferbare Titel von Helge Kautz
ALIEN CONTACT 54 Inhalt Archiv
Bücher A B C D E F G H I J K L M N O P/Q R S T U V W X/Y/Z
© copyright 1997-2011 by EPILOGmedia • Alle Rechte vorbehalten
eMail: dialog@epilog.de | Impressum | AGB + Widerrufsrecht