Personen-Lexikon

Sara Riffel

Deutsche Übersetzerin (*1977)

Lexikon > Personen Momox-Books.de - Einfach verkaufen.
Sara Riffel, geb. Schade, wurde am 1. Juni 1977 in Rüdersdorf geboren und lebt seit 1988 in Berlin. Sie studierte Amerikanistik, Anglistik und Kulturwissenschaft an der Freien Universität und der Humboldt-Universität Berlin.
Seit 2000 verfasst sie regelmäßig Buch-Rezensionen für Amazon.de in den Bereichen Science Fiction, Fantasy und Horror. Außerdem ist sie als Übersetzerin für den  Festa Verlag, für die Edition Phantasia sowie Piper und Heyne tätig. Von 2002 bis 2006 arbeitete sie als Research Assistant am John F. Kennedy-Institut der Freien Universität Berlin. Seit Anfang 2007 arbeitet Sie als Programmberaterin und freie Lektorin für Egmont. In Zusammenarbeit mit Hans-Peter Neumann gibt sie im Shayol Verlag die Erik Simon Werkausgabe heraus. Sie gehört der Redaktion des Phantastik-Magazins PANDORA an.
Schade_Sara_1977.jpg (5824 Byte)
Foto: Siegfried Breuer
© copyright 1997-2011 by EPILOGmedia • Alle Rechte vorbehalten
eMail: dialog@epilog.de | Impressum | AGB + Widerrufsrecht